Ist eine Kombination aus Kraft- und Koordinationstraining. Der Focus in diesem Kurs liegt auf dem Gymnastikball, dem sogenannten „Pezziball“ welches als Trainingsgerät dient. Im Kurs werden Aufwärm- und Kräftigungsübungen nach Maxx-F durchgeführt.

Chi Gong/Tai Chi ist eine langsame und fließende Bewegung mit bewusster Atmung. Es sind körperlich leichte Übungen, die vorwiegend im Stehen durchgeführt werden. Wir praktizieren in den Kurseinheiten verschiedene Gelenksmobilisationen und andere Chi-Gong-Stile, weiters werden die 24 Schritte des Tai Chi erlernt.

Ausgleichsgymnastik ist ein allgemeines Training zum Kräftigen und Dehnen der Muskulatur. In den Kurseinheiten werden gezielt Bewegungen zur Mobilisierung der Gelenke und Stabilisierung der Tiefenmuskulatur erlernt.

Pilates ist gelenkschonend, muskelkräftigend und zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Körper gesund wieder in Form bringen. Training für den ganzen Körper bedeutet nicht unbedingt, dass der Schweiß in Strömen fließen muss. Das Ganzkörpertraining Pilates zeigt, dass es auch anders geht!

Yoga ist die Gesamtheit von Techniken und geistigen Einstellungen, die dem Menschen helfen auf allen Ebenen seines Wesens gesund zu sein und das volle körperlich-geistig-seelische Potential des menschlichen Lebens zu entfalten. In unserem Kurs wird Hatha-Yoga praktiziert, eine im Westen verbreitete Form des Yogas