Wärmebehandlungen und Packungen

Wärmebehandlungen gehören zu den Thermotherapien und sind damit Teil einer wichtigen Spate der physikalischen Medizin. Die Wärmeübertragung erfolgt meist durch Packungen, welche das Gewebe gleichmäßige und schonend erhitzen. Es kommt zur Entspannung der Muskulatur und zur Zunahme der Durchblutung, wodurch Stoffwechsel und Immunsystem angeregt werden.

Angewandt wird diese Form der Therapie bei Erkrankungen des Bewegungsapparats und psychischen Leiden.

Unser Angebot:

  • Moorpackungen

  • Munari-Packungen

  • Heublumenpackungen

  • Paraffinbäder

  • Heißluft

  • Hot Stone

Physikalisches Inst. Kiesler DSC_7419.jpg